Viszeralmedizin - Trouble Shooting aus chirurgisch-juristischer Sicht

Donnerstag, 28. September 2017

Ende September lud die AFS ACADEMY eine Fortbildung zu einem besonders spannenden Thema: Univ. Doz. Dr. Andreas Shamiyeh, Klinikvorstand, Kepleruniversitätsklinikum Linz hat als Tagungspräsident eine hochkarätige Faculty zusammengestellt, die die Themen "Rechtes Kolon - Augenmerk CME" und "Galle - Zugangswege, Technik, IOC + ICG, Cvs" nicht nur aus chirurgischer Sicht, sondern auch aus der juristischen Perspektive diskutierte. Am zweiten Tag wurden Operationen live aus dem OP-Saal übertragen - die Teilnehmer nutzten rege die Möglichkeit, interaktiv Fragen an die Operateure zu stellen.