RESORBA® Barbed Suture

RESORBA® Barbed Suture

Selbstsichernder Wundverschluss

RESORBA® Barbed Suture (PDO) ist ein selbstsicherndes Wundverschluss-System bestehend aus einem chirurgischen Nahtmaterial aus Polydioxanon mit Widerhaken, das an einem Ende mit einer chirurgischen Nadel armiert ist und am anderen Ende mit einem Endstopper versehen ist. Die Widerhaken sind unidirektional orientiert, um die Gewebeapproximation, ohne dass chirurgische Knoten erforderlich sind, zu ermöglichen.
RESORBA® Barbed Suture (PDO) besteht aus violett gefärbtem Polypdioxanon-Polyester.

LANGFRISTIG RESORBIERBARES POLYDIOXANON

  • Selbstsicherndes Wundverschluss-System mit Widerhaken für die Gewebeapproximation ohne chirurgische Knoten
  • Einseitiger Winkelschnitt in Form einer unidirektionalen Spirale
  • Sehr hohe Reißkraft
  • Silikonisierte Nadeln aus rostfreiem Stahl der 300er Serie
  • Dreieckiger Endstopper für die gleichmäßige Kraftverteilung auf dem Gewebe

 

Operationstechniken
Hernienchirurgie

Anfrage

CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage dient zur Vermeidung von automatisierten Formularübermittlungen.